Die Kunst, online zu lesen.

Home



Cornelis de Heem, Stillleben

Cornelis de Heem, Stillleben

Stillleben mit Orangen, Rosen, Goldblume und anderen Blumen auf einer Steinplatte mit Walderdbeeren auf einer Wanli-Schale sowie einer geschälten Zitrone, Kirschen und Stachelbeeren

Öl auf Leinwand (doubliert). 66,5 x 55 cm.
Signiert unten rechts: C.DE HEEM.ƒ..

Losnummer: 1570


Als Sohn des berühmten Stilllebenmalers Jan Davidsz. de Heem (1606-1684) wird Cornelis de Heem 1631 in Leiden geboren. Seine erste malerische Ausbildung erhält Cornelis im väterlichen Atelier in Antwerpen. Bereits seine frühesten Werke, ebenfalls Stillleben, sind von herausragender Qualität. 1660 nimmt die St. Lukas-Gilde Antwerpens Cornelis de Heem als selbstständigen Maler auf. In Antwerpen bleibt er jedoch nicht auf Dauer. Es folgen von 1667 bis mindestens 1684 Aufenthalte in Utrecht und Den Haag. Als nun selbstständiger Maler muss sich Cornelis de Heem stärker nach dem Markt orientieren.
Sein Hauptaugenmerk liegt auf Früchtestillleben, manchmal ergänzt von Blumen sowie teils mit verschiedenen Lebensmitteln, wie Hummern, Austern und Tischgerät. Seine Malereien, zu denen auch Girlanden, Festons und Bouquets mit Blumen und Früchten zählen, zeigen stets kraftvolle Farbigkeit, die im Frühwerk heller als in späteren Arbeiten ausfällt. Detailrealismus gelingt Cornelis de Heem mit verblüffend leichtem, malerisch-offenem Pinselstrich, der sich ab den 1670er Jahren verfestigt.

Provenienz

Um 1950 bei Kunsthändler A. Staal in Amsterdam verkauft. - Privatsammlung. - Auktion Christie's, Amsterdam, 13.11.1995. - Seitdem in deutscher Privatsammlung.


Veranstaltungshinweise:

Am 20.11.2021 Auktion 1185: Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen 14.-19.Jh.


Schätzpreis: 200.000 - 240.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce