Die Kunst, online zu lesen.

Home



Bildnis einer jungen Frau, flämischer Meister, um 1530

Bildnis einer jungen Frau, flämischer Meister, um 1530

Öl auf Holz. 64,4 x 43,4 cm

Losnummer: 1110


Dieses qualitätvolle Bildnis einer unbekannten jungen Dame in einem schwarz-roten Kleid und weißer Kopfhaube ist in das Umfeld des flämischen Malers Willem Key (ca. 1515 - 1568) einzuordnen. Ein sehr ähnliches Porträt, bei dem die Dargestellte die gleiche Kette und Haube trägt, befindet sich im Antwerpener Museum Rockoxhuis. Max Friedländer schrieb dieses Bildnis - damals noch in der Kunsthandlung Wildenstein in New York-dem Maler Willem Key zu. Der heutige Experte für Key, Koenraad Jonckheere, lehnt diese Zuschreibung heute ab. Er ist aber der Meinung, dass unser Bildnis und jenes im Rockoxhuis von dem gleichen, bisher nicht namentlich identifizierten Maler stammen: „Das Bild gehört zu einer Gruppe von Porträts, die meiner Meinung nach um 1530 in der Nähe von Joos van Cleve und dem sehr jungen Willem Key entstanden sind. Im Laufe der Zeit haben diese Bildnisse verschiedene Zuschreibungen erhalten, aber ich kann sie nicht einem bestimmten Namen zuordnen. Allerdings glaube ich, dass das vorliegende Gemälde von der gleichen Hand stammt, wie das Bild im Rockoxhuis.“Unser Gemälde lässt sich, was Kostüm und Haltung der Dargestellten, aber auch was die feine Ausarbeitung des Gesichts anbelangt, ebenso mit Frans Pourbus´ d. Ä. „Bildnis einer Dame mit weißer Haube“ aus den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vergleichen.

Provenienz
Sammlung Köber, Hamburg

Ausstellungen
Gemälde aus Berliner Besitz, Kaiser Friedrich Museum, Berlin 1925, Nr. 121.


Veranstaltungshinweise:

Am 17.05.2014 Auktion 1029: Alte Kunst


Schätzpreis: 80.000 - 100.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce