Die Kunst, online zu lesen.

Home



Niederländischer Künstler des 17. Jahrhunderts

Niederländischer Künstler des 17. Jahrhunderts

Bauernschlacht vor einer Dorflandschaft.

Losnummer: 15


Die Bildoberfläche mit feinem Craquelé versehen. Stellenweise mit Retuschen und späteren Übermalungen, vornehmlich in den Randbereichen sowie in der linken oberen Bildecke. Vereinzelt mit winzigen Farbausbrüchen. Die Leinwand an den Umschlagstellen teils mit Einrissen. Verso mit Etikett der "Stichting Nederlandsch Kunstbezit". Dort mit handschriftlichen Angaben zum Werk und Inventarnummer sowie zwei weiteren kleinen alten Etiketten (teils unvollständig) versehen. Gerahmt. - Das Etikett weist vorliegendes Werk als eines im Stil von {Isaac von Ostade (1621-1649)} aus ("Trant. I. V. Ostade"). Die Stiftung "Stichting Nederlandsch Kunstbezit" war während des Zweiten Weltkrieges für die Rückholung von Beutekunst aus deutschen Depots in die Niederlande zuständig (1945-1951). Auf den Inventarkarten der Stiftung wurde der Künstler geändert und das Werk {Jan van Goyen (1596-1656)} zugeschrieben. 1949 gelangte es in den Besitz des usprünglichen Eigners zurück.


Veranstaltungshinweise:

Am

Maße: 83 x 134,3

nicht signiert nicht datiert


Schätzpreis: 5.000,-  EURO

Kontakt / Order


Zurück

© Jeschke Jádi Auctions Berlin, Berlin 




Jeschke, van Vliet Kunstauktionen - Jeschke, van Vliet Kunstauktionen -
English Site Über Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH

News

English Site News

Auktionstermine

English Site Auktionstermine

Aktuelle Highlights

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2023
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce