Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.09.2022 Auktion 406: Herbstauktion

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
www3.kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Wohliges Beisammensein

...e (Taxe 35.000 bis 40.000 EUR). Weniger weit ausgeführt aber detailverliebt aquarellierte Giovanni Boldini 1877 seine „Pianista in abito settecentesco“. In einem locker drapierten Kleid mi... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 26.03.2021



Auktions-Vorbericht: Ein Hauch von Frühling

...hellwach (Taxe 20.000 bis 30.000 EUR). Älter ist dann schon die junge Dame am Spinett von Giovanni Boldini aus dem Jahr 1877. Mit der aufwändig und freizügig gekleideten „Pianista in abito... Autor: Kunstmarkt.com/Jan Soldin vom 03.11.2020



Auktions-Vorbericht: Sissis Ausstatterin

...enommierte Kunsthistoriker Rodolfo Pallucchini anfangs der 1970er Jahre noch dem Frühwerk Giovanni Antonio Canals zu. Inzwischen aber tendiert man aber zu dem nicht ganz so berühmten Franc... Autor: Kunstmarkt.com/Johannes Sander vom 27.04.2020



Auktions-Nachbericht: Finnische Ausdrucksstärke und polnische Raser

...telligen Hoffnungen noch höher ausfallen können. Doch niemand interessierte sich etwa für Giovanni Segantinis ruhende junge Schäfer in dem Pastell „Idyll“ der 1890er Jahre (Taxe 100.000 bi... Autor: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann vom 17.08.2019



Auktions-Nachbericht: Zu voll gepfropft

...dventurous Spirit“ subsummiert hatte, und kamen beim Publikum weitgehend hervorragend an. Giovanni Boldinis lebensgroßes Belle Époque-Portrait der Pariser Künstlermuse Henriette Roger-Jour... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 11.03.2019



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Giovanni Boldini, In einem Café in Paris

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Giovanni Boldini, In einem Café in ParisGiovanni Boldini, In einem Café in Paris






Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce