Die Kunst, online zu lesen.

Home


Suche

News


Partner





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.09.2022 Auktion 143: Wertvolle Bücher, dekorative Graphik, historische Photographie: 27.09.2022

© Jeschke, van Vliet Kunstauktionen

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser

Blumenstrauß / Maria Caspar-Filser
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
www3.kunstmarkt.com

Alle    Berichte    Künstler    Kunstwerke    Kalender    Adressen    Lexikon



Berichte


Auktions-Nachbericht: Gemächliches Frühlingserwachen

...eum war gefragt. Das legt jedenfalls die hohe losbezogene Zuschlagsquote samt Nachverkauf von knapp 76 Prozent nahe. Doch für die meisten Objekte interessierten sich nicht allzu viele... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff vom 13.06.2022



Auktions-Vorbericht: Ausgelassene Frühlingsstimmung

...riert wird. Sein Querformat „Bayram“, zu Deutsch „Feiertag“, hat sich mit einer Schätzung von 240.000 bis 280.000 Euro zum Star der Gemälde des 19. Jahrhunderts aufgeschwungen. Der Ho... Autor: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff vom 09.05.2022



Auktions-Vorbericht: Neues von der Küste

... der nun exquisiten Farbgebung geht die kleine Feinmalerei auf Kupfer mit einer Schätzung von 300.000 bis 400.000 Franken als ein Höhepunkt ins Rennen um die Gunst der Bieter. Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 29.03.2022



News: Wien geht dem Mythos Venedig nach

...eppe Canella die Plätze, Paläste oder die Silhouetten Venedigs eingefangen. Anton Romako, Eugen von Blaas, Ludwig Passini oder Cecil van Haanen nehmen dann den Menschen und das angenehm... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 18.02.2022



Auktions-Vorbericht: Wo liegen denn die Elaphiten?

...erenas Detailfreude ist auch in den Bauwerken sichtbar, beginnend mit der Riva degli Schiavoni, dem Dogenpalast, der Biblioteca Marciana sowie Santa Maria della Salute und der Dogana ... Autor: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching vom 06.11.2021



Weitere Treffer >>>

Kunstwerke


Toplose: Eugen von Blaas, Venezianisches Liebespaar, 1906

...men altes Etikett des Vergolders Alois Keim, München. Literatur: Vgl. Wassibauer, Thomas: Eugen von Blaas (1843-1931)- Das Werk, Hildesheim 2005. Provenienz: Seit 1910 in Privatsammlung...Eugen von Blaas, Venezianisches Liebespaar, 1906



Toplose: Eugen von Blaas, Junge Italienerin

Der aus einer österreichischen Malerfamilie stammende Eugen von Blaas verbrachte schon seine Jugend hauptsächlich in seinem Geburtsland Italien. Von ...Eugen von Blaas, Junge Italienerin



Toplose: Eugen von Blaas, Der gestohlene Kuß

Galerie Auktionshaus Hassfurther - Eugen von Blaas, Der gestohlene KußEugen von Blaas, Der gestohlene Kuß



Toplose: Eugen von Blaas (1843–1932)

Dorotheum - Eugen von Blaas (1843–1932)Eugen von Blaas (1843–1932)






Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum




Zum Seitenanfang Suche

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce